Die besten Krypto-Börsen im Vergleich

Hier findest du die besten Krypto-Börsen im direkten Vergleich.

Erhalte direkten Zugang zu den seriösesten Krypto-Börsen, bei denen du einfach und seriös Kryptowährungen kaufen kannst.

In unserem großen Krypto-Börsenvergleich zeigen wir dir, worauf du achten solltest und was eine seriöse Börse für Kryptowährungen ausmacht.

Unsere besten Krypto-Börsen im Vergleich

#BörseNoteKryptosZahlungsartenGebühren
1eToro4.5/512091 %
2Bitvavo4.5/518090.25%
3Uphold4.5/521570.8%
4Binance4/5350+50.1%
5Coinbase4/517070.5%

Die 5 besten Krypto-Börsen im Überblick

eToro n 1 384x128 1
Sicherheit
98%
Gebühren
87%
Benutzerfreundlichkeit
97%

Minimum deposit

50€

Gebühren

1%

Max leverage

2:1

Zahlungsmethode

Bankueberweisung n
PayPal n
Mastercard n
VISA n
Sofortuberweisung n
Skrill n
Neteller n

Kryptowährungen

Test Resultat

94%

11/2022

Sehr gut

Blockzeit.com

bitvavo logo 384x216 1
Sicherheit
89%
Gebühren
95%
Benutzerfreundlichkeit
92%

Minimum deposit

€10-50

Gebühren

0.25%

Max leverage

1:1

Zahlungsmethode

Bankueberweisung n
PayPal n
Sofortuberweisung n

Kryptowährungen

Test Resultat

92 %

11/2022

Sehr gut

Blockzeit.com

Signup now and get 10 euros for free

Disclaimer: Your capital is at risk!

uphold
Sicherheit
92%
Gebühren
89%
Benutzerfreundlichkeit
88%

Minimum deposit

€1

Gebühren

from 0.8%

Max leverage

1:1

Zahlungsmethode

Bankueberweisung n
VISA n
Mastercard n

Kryptowährungen

Test Resultat

90 %

11/2022

Sehr gut

Blockzeit.com

Disclaimer: Your capital is at risk!

Binance n 1 384x128 1
Sicherheit
78%
Gebühren
98%
Benutzerfreundlichkeit
85%

Minimum deposit

€0

Gebühren

from 0.1%

Max leverage

100:1

Zahlungsmethode

Bankueberweisung n
Mastercard n
VISA n

Kryptowährungen

Test Resultat

88 %

11/2022

Gut

Blockzeit.com

Signup now and save 20% on your trading fees

Disclaimer: Your capital is at risk!

Coinbase n 1 384x128 1
Sicherheit
88%
Gebühren
84%
Benutzerfreundlichkeit
88%

Minimum deposit

€2

Gebühren

from 0.5%

Max leverage

1:1

Zahlungsmethode

Bankueberweisung n
Mastercard n
VISA n
Sofortuberweisung n

Kryptowährungen

Test Resultat

86 %

11/2022

Gut

Blockzeit.com

Disclaimer: Your capital is at risk!

Unsere Top 5 Krypto-Börsen im direkten Vergleich

Der Kauf von Kryptowährungen beginnt mit der Suche nach der besten Krypto-Börse. Die Auswahl ist groß und die Transaktionsgebühren und die Benutzerfreundlichkeit sind unterschiedlich. Deshalb vergleichen wir unsere besten Krypto-Börsen, um dir die Auswahl zu erleichtern.

Was sind Krypto-Börsen?

Krypto-Börsen sind Plattformen, auf denen du Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder gegen andere digitale oder staatliche Währungen wie den US-Dollar (USD) oder den Euro (EUR) tauschen kannst.

Der Kauf von Kryptowährungen beginnt damit, die beste Krypto-Börse zu finden. Die Auswahl ist groß und die Transaktionsgebühren und Benutzerfreundlichkeit sind unterschiedlich. Wir

Kryptowährungen gibt es schon seit einiger Zeit, und die Marktplätze für den Handel mit ihnen begannen um 2014 herum populär zu werden. Doch erst mit der Hausse 2017 schossen viele Krypto-Handelsplattformen wie Pilze aus dem Boden. Laut CoinGecko gibt es 608 Kryptowährungsbörsen, wobei Binance und Coinbase die beiden größten weltweit sind.

1. eToro

eToro ist eine der besten Krypto-Börsen und ist vor allem bei Anfängern beliebt. Sie ist eine große Drehscheibe für Fiat- und Krypto-Händler mit über 27 Millionen registrierten Händlern. eToro bietet Händlern und Anlegern ein umfassendes Krypto-Handelserlebnis. Außerdem können Nutzer bei eToro mit verschiedenen Zahlungsmethoden einzahlen, die auf der Plattform verfügbar sind.

Payment Method

Bankueberweisung n
PayPal n
Mastercard n
VISA n
Sofortuberweisung n
Skrill n
Neteller n
eToro Zahlungsmethoden

Für Einzahlungen in USD fallen keine Einzahlungsgebühren an. Bei Transaktionen und Abhebungen können andere Gebühren anfallen. Bei Abhebungen zahlst du jedoch $5,00. Eine Gebühr von 1 % gilt auch für Händler, die während des Handels neue Positionen eröffnen.

Die eToro Wallet eToroX erhebt keine Gebühren für das Senden oder Empfangen von Transaktionen. Für das Senden und Empfangen von Kryptowährungen fallen jedoch Blockchain-Gebühren an. eToro bietet über 3000 Finanzanlagen zum Handel an. Dazu gehören Aktien, Kryptowährungen, Anleihen, CFDs und synthetische Indizes.

Außerdem bieten einige Anlageklassen wie Aktien und Kryptowährungen das direkte Eigentum an den zugrunde liegenden Vermögenswerten, die die Nutzerinnen und Nutzer auf den Namen des jeweiligen Kunden kaufen und halten.

2. Bitvavo

Bitvavo ist eine der führenden Krypto-Börsen in Europa, die maßgeschneiderte Dienstleistungen für Investoren und Händler anbietet. Sie verfügt über eine fortschrittliche Schnittstelle und verschiedene Ordertypen für unterschiedliche Strategien.

Die Börse hat ihren Sitz in den Niederlanden und ist bei der niederländischen Zentralbank (DNB) registriert. Auf dieser Handelsplattform kannst du mit über 200 verschiedenen Kryptowährungen handeln. Die Börse akzeptiert auch verschiedene Einzahlungsmethoden, darunter SEPA und PayPal. Mehr dazu findest du auf ihrer Website.

Payment Method

PayPal n
Bankueberweisung n
Sofortuberweisung n

Cryptocurrencies

Zahlungsmöglichkeiten Bitvavo

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels lag das 24-Stunden-Handelsvolumen von Bitvavo laut CoinMarketCap bei 126.640.507,80 $. Die Bitvavo-Handelsgebühren für Trader liegen bei 0,25 %. Die Börse bietet außerdem einen kleinen Rabatt für Trader, die für 0,15% handeln. Die Abhebungsgebühr liegt bei 0,0005 BTC.

3. Uphold

Uphold ist eine vielseitige Börsenplattform, die auch eine Devisenhandels-App und ein Online-Brokerage anbietet. Die Plattform ist einfach zu bedienen und der Anmeldeprozess ist schnell erledigt. Alles, was du brauchst, sind deine grundlegenden Informationen, um einen Verifizierungsprozess zu durchlaufen.

Payment Method

Bankueberweisung n
VISA n
Mastercard n

Cryptocurrencies

Zahlungsmöglichkeiten Uphold Exchange

Die Börse ist benutzerfreundlich und bietet eine einfache Einrichtung, damit du nach deiner Einzahlung gut handeln kannst. Allerdings fällt bei Einzahlungen mit einer Visa-Karte eine Gebühr von 3,99% an. Für die meisten Händler/innen fällt eine Spread-Gebühr von 1,2% an, was die Nutzung der Plattform etwas teuer macht.

Du kannst bei Uphold schon ab 10 $ einsteigen. Uphold verwendet eine sichere Verschlüsselung und mehrschichtige Schutzmechanismen, um Hackerangriffe zu verhindern. Außerdem verleiht uphold exchange niemals unser Geld und ist zu 100 % abgesichert.

4. Binance

Binance ist eine zentralisierte Kryptobörse mit Sitz auf den Kaimaninseln. Sie hat einen einfachen Anmeldeprozess und die niedrigsten Transaktionsgebühren aller großen Börsen. Außerdem bietet Binance über 180 Krypto-Assets an.

Binance hat viele verschiedene Krypto-Assets im Angebot. Die Einzahlungen sind kostenlos und können über Debit- und Kreditkarten, Überweisungen, Banküberweisungen (ACH), PayPal, Skrill und auch Kryptowährungen erfolgen.

Payment Method

Bankueberweisung n
Mastercard n
VISA n

Cryptocurrencies

The exchange has spot, margin and futures trading, crypto lending, and even staking, where you can earn interest on your crypto holdings. The platform has Binance pay, which acts as a payment gateway and can be used for P2P payments.

5. Coinbase

Coinbase ist eine in den USA ansässige Börse, die sowohl eine Krypto-Wallet als auch eine Börse anbietet. Die Plattform ist benutzerfreundlich und bietet solide Sicherheit. Sie hat einen ausgezeichneten Kundenservice, der schnell reagiert und Probleme schnell löst.

Bei Coinbase kannst du 5,00 $ in Bitcoin verdienen, nachdem du dich angemeldet und den ersten Handel getätigt hast. Der Anmeldeprozess ist einfach und schnell, solange du eine E-Mail-Adresse und andere grundlegende Informationen über dich hast. Außerdem musst du einige persönliche Dokumente hochladen, damit du den Verifizierungsprozess bestehen kannst.

Die Plattform bietet hervorragende Unterstützung für Desktop und Mobile, d.h. Windows-, macOS-, iOS- und Android-Nutzer haben alle Zugang zu der Seite. Es gibt mehrere Finanzierungsmethoden, darunter ein Bankkonto, PayPal, Kredit- und Debitkarten und eine Überweisung.

Payment Method

Bankueberweisung n
Mastercard n
VISA n
Sofortuberweisung n

Cryptocurrencies

Die Plattform erhebt eine pauschale prozentuale Gebühr für Transaktionen unter 200 US-Dollar. Der Preis ist jedoch dynamisch und hängt von der Transaktion ab, die du durchführst. Coinbase ist eine sichere Börse mit einem ausgezeichneten Ruf in Sachen Sicherheit.

Arten von Krypto-Börsen

Zentralisierte Börsen (CEX)

Zentralisierte Börsen sind die beliebteste Art von Börsen. Sie funktionieren wie eine traditionelle Börse, bei der Käufer und Verkäufer auf dem Markt zusammenkommen und eine zentrale Behörde die Transaktionen abwickelt und die Preise festlegt.

Der größte Vorteil zentralisierter Börsen ist, dass sie einfach zu bedienen sind. Außerdem bieten sie eine umfangreichere Palette an Funktionen und Dienstleistungen als andere Börsen. Der Nachteil zentralisierter Börsen ist, dass sie zentralisiert sind. Das bedeutet, dass sie den Launen staatlicher Regulierung unterworfen sind. Außerdem sind sie anfälliger für Hackerangriffe und andere Sicherheitsbedrohungen.

Vorteile

  • Einfache Rückerstattung im Falle eines Börsenhacks.
  • Einfacher Zugriff auf dein Geld.
  • Niedrige Gebühren für große Transaktionen.

Nachteile

  • Sie unterliegen regulatorischen Beschränkungen und Gerichtsbarkeiten.
  • Sie sind leicht und häufig gefährdet.

Dezentrale Exchanges (DEX)

Dezentrale Börsen (DEXes) sind sicherer und widerstandsfähiger gegen Systemverletzungen. Bei DEXs ist die Liquidität automatisiert, und es müssen keine aktiven Käufer und Verkäufer vorhanden sein, damit dein Handel ausgeführt wird. DEXs werden über Liquiditätspools betrieben.

Für die Nutzer gibt es Anreize, Liquidität zu verschiedenen Arten von Sammlungen beizusteuern und im Gegenzug einen Anteil an den von diesem Pool erwirtschafteten Gebühren zu erhalten. Der größte Vorteil dezentraler Börsen besteht darin, dass sie sicherer sind und in der Regel besser vor staatlichen Regulierungen geschützt sind.

Vorteile

  • Garantiert die Sicherheit der Krypto-Nutzer aufgrund der Anonymität
  • Die Nutzer haben die volle Kontrolle über ihr Geld
  • Große Auswahl an Kryptowährungen zum Handeln

Nachteile

  • Transaktionen sind nicht umkehrbar.
  • Hohe Gebühren bei einigen Blockchains wie Ethereum.

Peer-to-Peer-Börsen

Eine Peer-to-Peer-Börse ist eine Art DEX, die es Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen von privaten Verkäufern zu kaufen und zu verkaufen. Eine P2P-Kryptobörse ist vergleichbar mit eBay in der traditionellen Welt. Die besten Beispiele für P2P-Börsen sind LocalBitcoins, localcryptos, Paxful und Localcoinswap. Gute P2P-Börsen haben ein hohes Volumen und eine hohe Aktivität. Einige ermöglichen Bargeldtransaktionen wie persönliche Treffen.

Vorteile:

  • Du bekommst schnell Zugang zu Geld.
  • Die Transaktionen sind sicher, weil ein Treuhandkonto verwendet wird.
  • Die Transaktionen sind transparent.

Nachteile

  • Es gab schon so viele Streitigkeiten, weil die andere Partei ihren Teil der Transaktion nicht erfüllt hat.
  • Hohe Wechselkurse, die von den Händlern abhängig sind.
  • Wie funktioniert eine Krypto-Börse?

Krypto-Börsen ermöglichen es den Nutzern, Krypto zu kaufen und zu verkaufen. Um dies zu ermöglichen, stellt die Börse Kauf- und Verkaufsaufträge in einem Orderbuch zusammen, sortiert sie nach Preis, gleicht sie ab und führt sie aus.

Es gibt viele Arten von Aufträgen. Sie werden jedoch in zwei Haupttypen zusammengefasst: Markt- und Limitaufträge. Die Börse handelt deine Gelder zum besten Marktpreis im Auftragsbuch gemäß der Marktorder. Der Limitauftrag weist die Börse an, einen Auftrag zu einem bestimmten Preis zu erteilen.

Außerdem bewahren die meisten Börsen den Großteil der Kryptowährung ihrer Kunden in Cold Wallets auf. Nur eine kleine Menge ist auf Hot Wallets für Transaktionen verfügbar.

Wie erkenne ich eine gute Krypto-Börse?

Zwar gibt es heute viele Kryptowährungsbörsen, aber nicht alle sind seriös. Im Folgenden findest du einige Kriterien, an denen du seriöse Kryptowährungsbörsen erkennen kannst.

Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Kryptowährungsbörsen unterliegen in einigen Ländern der Regulierung durch staatliche Behörden. Eine staatlich regulierte Börse ist mit größerer Wahrscheinlichkeit seriös. Sie verfügt über strenge Programme zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und zur Einhaltung der Vorschriften zur Kundenkenntnis (KYC).

Sicherheitsmaßnahmen

Hacks und Sicherheitsverletzungen werden immer häufiger, und du willst nicht riskieren, deine Coins zu verlieren. Die beste Möglichkeit, die Sicherheitsbilanz einer Börse zu überprüfen, ist eine kurze Google-Suche.

In letzter Zeit ist das Problem der Kryptobörsen, die ohne 100%ige Rücklagen arbeiten, in den Mittelpunkt gerückt. Ein gutes Beispiel dafür ist die FTX-Börse, die vor kurzem zusammengebrochen ist und einen marktweiten Absturz verursacht hat.

Anzahl der gelisteten Kryptowährungen

Die besten Börsen bieten eine große Auswahl an Kryptowährungen. Sie verfügen auch eher über eine höhere Liquidität, die den Handel unterstützen kann. Und je mehr Kryptowährungen gehandelt werden, desto mehr Handelspaare gibt es.

Einzahlungsmethoden

Verschiedene Börsen haben unterschiedliche Einzahlungsmethoden. Einige davon sind Banküberweisungen, Karteneinzahlungen und elektronische Plattformen wie PayPal, Skrill, Neteller, Payoneer und viele andere. Je nach Land, in dem du wohnst, können die Einzahlungsmethoden auch lokale Geldtransaktionsplattformen umfassen. Eine gute Börse hat eine große Auswahl an Einzahlungsmethoden.

Gebühren

Eine Krypto-Börse mit einer niedrigen Gebührenstruktur für Einzahlungen, Abhebungen und Handelsdienstleistungen ist im Idealfall die beste Wahl. Du willst dich nicht von all deinen Gewinnen als Abhebungsgebühren trennen, wenn du dich auszahlen lässt. Binance ist eine der günstigsten Börsen mit der höchsten Liquidität in diesem Bereich.

Anzahl der Nutzer

Kryptowährungsbörsen mit vielen Nutzern sind in der Regel sicherer zu nutzen. Die große Anzahl von Händlern zeigt, dass sie der Plattform vertrauen. Das Sprichwort “Sicherheit in Zahlen” könnte in diesem Fall nicht zutreffender sein. eToro hat über 2,7 Millionen registrierte Nutzer und ist damit eine der größten Handelsplattformen weltweit.

Die besten Krypto-Börsen für Schweizer Trader?

Zu den besten Schweizer Kryptobörsen, an denen du Bitcoin und Kryptowährungen kaufen kannst, gehören eToro, Binance, Coinbase und Bitvavo. Es gibt noch weitere weltweit angesehene Börsen, die wir hier mit der Zeit aktualisieren werden. Die Nutzung der Plattformen ist ebenfalls einfach, von der Anmeldung eines Kontos bis zur Einzahlung und dem Handel. Die Einzahlungs- und Handelsgebühren variieren von einer Börse zur anderen. Hier kannst du jedoch ganz einfach die beste Kryptobörse für deine Bedürfnisse herausfinden:

  • Etoro – Am besten für hohe Sicherheit, Einhaltung von Vorschriften und für Anfänger.
  • Relai – Relai ist eine Schweizer Krypto-Börse / App. Sie bietet hohe Sicherheit und Qualität.
  • Binance – Am besten für fortgeschrittene Trader, hohe Liquidität, hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit.
  • Coinbase – Am besten für kostenlose Einzahlungen, Händler aus den USA und Europa, hohe Liquidität und für Anfänger.
  • Bitvavo – Am besten für Schweizer Trader, hohe Liquidität und fortgeschrittene Trader.
  • Uphold – Am besten für Anfänger, US-amerikanische und europäische Krypto-Händler, Sicherheit und hohe Liquidität.

Fazit

Krypto-Börsen gibt es, um Anlegern und Händlern zu helfen, mehr mit digitalen Vermögenswerten zu interagieren. Je nachdem, für welche digitalen Vermögenswerte du dich interessierst, helfen dir Krypto-Börsen dabei, besser zu kaufen, zu investieren und zu handeln. Deshalb ist die Wahl der besten Kryptowährung sehr wichtig für dein finanzielles Wachstum. Du brauchst eine sichere, gesetzeskonforme Börse, die niedrige Gebühren für Transaktionen und Handel erhebt.

FAQ

Welche ist die sicherste Börse für Kryptowährungen?

Binance ist die sicherste Krypto-Börse. Sie hat eine obligatorische 2-Faktor-Verifizierung, die die Sicherheit der Kundengelder gewährleistet. Außerdem hat sie ihren Proof-of-Reserve-Snapshot veröffentlicht und arbeitet derzeit an einem Proof-of-Reserve-Merkle-Tree. Binance hat Kryptowährungen im Wert von über 69 Milliarden Dollar in seinen Reserven.

Welche Krypto-Börse hat die tiefsten Gebühren?

Binance hat eine der niedrigsten Gebühren für Kryptowährungen auf dem Markt. Die Transaktionsgebühren für einen normalen Nutzer liegen bei 0,1 %. Nutzer können BNB für Zahlungen an der Börse nutzen, um ihre Gebühren noch weiter zu senken.

Wenn du noch mehr bei deinen Binance-Gebühren sparen möchtest, kannst du unseren Leitfaden lesen, wie du 45% an Binance-Transaktionsgebühren sparen kannst.

Welche ist die beste Krypto-Börse für Anfänger?

Die beste Börse für Anfänger ist eToro. Die Plattform ist sehr einfach zu bedienen und der Kundenservice ist immer bereit, dir zu helfen. Außerdem ist die eToroX-Geldbörse die beste, wenn es darum geht, sich auf der Plattform zurechtzufinden und deine Coins als Anfänger zu speichern.

Ich bin neu im Kryptogeschäft, wo soll ich anfangen?

Du musst die Projekte, in die du einsteigen willst, gründlich prüfen. Mach dir anschließend eine Liste mit Coins, die du kaufen möchtest. Finde eine gute Börse und sorge dafür, dass du eine Wallet hast. Eine gute Börse bietet dir eine große Auswahl an Kryptowährungen.

Gibt es eine bessere Börse als Coinbase?

Binance ist eine bessere Börse. Sie hat tolle Serviceleistungen wie den P2P-Handel, die Binance-Börse. Die Gebühren sind recht ansehnlich und bieten außerdem verschiedene Einzahlungsmethoden, aus denen du wählen kannst. Die Plattform ist auch eine Plattform zum Wetten und Sparen.

Ist Binance besser als Coinbase?

Binance hat eine steile Lernkurve, unterstützt fortgeschrittene Nutzer und bietet internationalen Händlern Hunderte von Kryptowährungen und Handelsoptionen. Binance bietet viel mehr Funktionen als Coinbase, hat niedrigere Gebühren und ist ideal für erfahrene Händler. Für Neulinge im Handel kann es jedoch komplex und überwältigend erscheinen. Coinbase hingegen ist sehr viel einfacher zu bedienen und eignet sich besser für Anfänger.

etoro add'